Aktuelles > Presse > Presseerklärungen

11.05.2018 - 09:00

Presseinfo: Stellenwert guter Pflege würdigen und Rahmenbedingungen verbessern

Zum Tag der Pflege, der jährlich am 12. Mai stattfindet, fordert der Deutsche Hospiz- und PalliativVerband (DHPV) den weiteren Ausbau der hospizlich-palliativen Begleitung in Pflegeeinrichtungen und eine entsprechende Unterstützung der Pflegenden.

Weiterlesen …

13.03.2018 - 14:00

Presseinfo: Koalitionsvertrag – Wichtige Neuerungen für Menschen am Lebensende und ihre Angehörigen

Der Deutsche Hospiz- und PalliativVerband (DHPV) begrüßt die geplanten Maßnahmen für schwerstkranke und sterbende sowie hochaltrige Menschen im nun unterzeichneten Koalitionsvertrag als wichtige Schritte hin zu einer Gesellschaft, die mit Menschen am Lebensende solidarisch und fürsorglich umgeht

Weiterlesen …

09.02.2018 - 09:00

Presseinfo: Abschied nehmende Kinder im Fokus

Anlässlich des Tages der Kinderhospizarbeit am 10. Februar betont Prof. Winfried Hardinghaus, Vorsitzender des Deutschen Hospiz- und PalliativVerbands (DHPV), die Notwendigkeit, die Gesellschaft weiter für die Belange von lebensverkürzend erkrankten Kindern und Jugendlichen zu sensibilisieren.

Weiterlesen …

08.02.2018 - 09:00

Presseinfo: Innovativ und vorbildlich vernetzt: Auszeichnung für Netzwerk Hospiz e.V. in Traunstein

Das Netzwerk Hospiz e.V. und gGmbH in Traunstein wurde für die sektorenübergreifende Vernetzung der Hospiz- und Palliativversorgung mit dem Preis der Deutschen Hospiz- und PalliativStiftung (DHPStiftung) ausgezeichnet.

Weiterlesen …

06.02.2018 - 16:00

3. Symposium "Bildungs-Gut Hospiz" – Stabiles Grundgerüst in emotionalen Krisen

Kinder erleben heute kaum noch ein Sterben im familiären Kontext. Trotzdem sind sie mit Verlusterfahrung, Trauer und schwerer Krankheit im eigenen sozialen Umfeld konfrontiert. Anlässlich der mittlerweile dritten vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) geförderten Fachtagung „Bildungs-Gut Hospiz“ betont der Deutsche Hospiz- und PalliativVerband (DHPV) den präventiven Ansatz von Projekten, die Kindern und Jugendlichen im Rahmen der schulischen Ausbildung die Auseinandersetzung mit Verlust, Trauer, Tod und Sterben ermöglichen.

Weiterlesen …