Im Tageshospiz

Ein Tageshospiz ist ein Angebot für Menschen, die an einer schweren und fortschreitenden Erkrankung leiden und zu Hause leben. In Deutschland gibt es erst wenige dieser Einrichtungen, z.B. das Ricam-Tageshospiz in Berlin. Auch die Begleitung und Versorgung im Tageshospiz soll Sicherheit geben, Beschwerden lindern, Angehörige entlasten und und dafür sorgen, dass ein würdiges Leben bis zuletzt möglich bleibt – auch und vor allen Dingen zu Hause! Einmal oder mehrmals pro Woche können unheilbar erkrankte Menschen ins Tageshospiz kommen, lindernde Therapien erhalten, Kraft tanken und trotz schwerer Krankheit am sozialen Leben teilhaben.

Wo gibt es Tageshospize?

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Tageshospize, Literatur zum Weiterlesen sowie einen aktuellen Überblick über die bereits extistierenden bzw. in Planung oder Bau befindlichen Tageshospize.

Zum Überblick.

Was trägt die Kosten für die Betreuung im Tageshospiz?

Ergänzen.