Aktuelles > Welthospiztag

Welthospiztag 2016

Welthospiztag

"Hospiz- und Palliativversorgung. Stärken. Ausbauen. Vernetzen.“

Unter diesem Motte hat der letzte Welthospiztag am 8. Oktober 2016 stattgefunden. Das Motto 2016 lautete in Anlehnung an das HPG und die damit verknüpften Erwartungen: Hospiz- und Palliativversorgung. Stärken. Ausbauen. Vernetzen. Denn nur mit einem gut ausgebauten Angebot können wir glaubhaft machen, dass wir am Lebensende für alle Menschen da sind, die uns brauchen, unabhängig von Krankheit, Wohnort und Geldbeutel.

Auch 2016 haben wieder zahlreiche Hospiz- und Palliativdienste und -einrichtungen diesen Tag genutzt, um auf die Belange schwerstkranker und sterbender Menschen sowie ihrer Angehörigen aufmerksam und die Hospizidee einer noch breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen, etwa mit Tagen der offenen Tür, Fortbildungs- und Fachveranstaltungen, Infoständen, Filmvorführungen, Konzerten und Lesungen. Eine Auswahl der Veranstaltungen und der beteiligten Einrichtungen und Dienste finden Sie auf dieser Übersichtskarte.

Über die Planungen für den Welthospiztag 2017, der am 14. Oktober stattfindet, halten wir hier auf dem Laufenden. Informationen zu internationalen Überlegungen finden Sie hier.