Aktuelles > Stellungnahmen

29.04.2014 - 18:00

Stellungnahme des DHPV zum Referentenentwurf für ein Fünftes Gesetz zur Änderung des Elften Buches Sozialgesetzbuch – Leistungsausweitung für Pflegebedürftige, Pflegevorsorgefonds

Der DHPV hat zum "Referentenentwurf für ein Fünftes Gesetz zur Änderung des Elften Buches Sozialgesetzbuch – Leistungsausweitung für Pflegebedürftige, Pflegevorsorgefonds" eine Stellungnahme erarbeitet und in der Anhörung Nachbesserungen gefordert.

Weiterlesen …

12.09.2013 - 12:00

Stellungnahme des DHPV zu den Empfehlungen des Berufsverbandes der Palliativmediziner in Westfalen-Lippe zu Entscheidungen am Lebensende

Der Deutsche Hospiz- und PalliativVerband (DHPV) nimmt u.a. auf Anfrage des Hospiz- und PalliativVerbands NRW unter Berücksichtigung des geltenden Rechts sowie der Grundsätze der Bundesärztekammer Stellung zu den „Empfehlungen des Berufsverbandes der Palliativmediziner in Westfalen-Lippe zu Entscheidungen am Lebensende“ (Empfehlungen) vom 6.8.2012.

Weiterlesen …

29.06.2012 - 12:00

Strafbarkeit der gewerbsmäßigen Förderung der Selbsttötung

Stellungnahme des Deutschen Hospiz- und PalliativVerbands (DHPV) zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Strafbarkeit der gewerbsmäßigen Förderung der Selbsttötung. Aktenzeichen: II A 1 4040 - 23...

Weiterlesen …

10.05.2011 - 12:00

Resolution: Keine Beihilfe zum Suizid durch Ärztinnen und Ärzte

Resolution des Deutschen Hospiz- und PalliativVerbands und seines wissenschaftlichen Beirats: Keine Beihilfe zum Suizid durch Ärztinnen und Ärzte...

Weiterlesen …

16.02.2011 - 12:00

Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) und des Deutschen Hospiz-und Palliativverbands (DHPV) zur Petition der Deutschen Palliativstiftung

Die Vorstände der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) und des Deutschen Hospiz- und PalliativVerbands (DHPV) werden sich zum jetzigen Zeitpunkt der Petition der Deutschen Palliativstiftung nicht anschließen. DHPV und DGP setzen auf konkrete Ergebnisse...

Weiterlesen …