Details zum Stellenangebot

Titel
Verwaltungskraft
Tätigkeitsbereich
Verwaltung
Beginn der Tätigkeit
29.09.2021 oder später
Art der Einrichtung
sonstiges
Versorgungsart
sonstiges
Zielgruppe
trifft nicht zu
Einsatzort
22085 Hamburg
Bundesland
Hamburg
Land
Deutschland
Stellenart
versicherungspflichtig
Stellenumfang
Teilzeit ca. 25%
Beschäftigungsdauer
unbefristet
Führungsverantwortung
nein
Besondere Anforderungen

Ihr Profil: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und einschlägige Erfahrungen in der Verwaltung // Fundierte EDV-Kenntnisse (MS Office bzw. Microsoft 365 wird vorausgesetzt, TYPO3-Kenntnisse sind wünschenswert) // Freundliches und serviceorientiertes Auftreten // Sorgfältige, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise // Zuverlässigkeit // Gute kommunikative Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe // Spaß an Teamarbeit // Wahrnehmung von Verantwortung // Social-Media-Affinität

Bei der Position handelt es sich um eine Teilzeitstelle mit 12 Stunden pro Woche, die ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen ist. Sie wird entsprechend dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes der Länder vergütet (TV-L Entgeltgruppe 6).

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins ausschließlich per E-Mail mit dem Betreff „Verwaltungskraft“ an info@koordinierungsstelle-hospiz.de. Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen die Leiterin der Koordinierungsstelle, Dr. Ina Voigt, unter info@koordinierungsstelle-hospiz.de oder 040 226303030. Weitere Informationen zur Koordinierungsstelle finden Sie auf www.koordinierungsstelle-hospiz.de.

Stellenbeschreibung

Unter der Trägerschaft des Landesverbands Hospiz und Palliativarbeit Hamburg e. V. fördert die Koordinierungsstelle Hospiz und Palliativarbeit Hamburg seit 2007 die Zusammenarbeit der ambulanten und stationären Einrichtungen in diesem Bereich. Sie ist die zentrale Anlaufstelle für alle Fachfragen zur hospizlich-palliativen Versorgung in Hamburg und wendet sich an Fachkräfte und Einrichtungen, aber auch an Ehrenamtliche, Angehörige, Betroffene und Interessierte. Ihr oberstes Ziel ist die Verbesserung der Versorgungssituation von schwerstkranken und sterbenden Menschen sowie An- und Zugehörigen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist in der Koordinierungsstelle die Position als Verwaltungskraft (m/w/d) mit 12 Stunden/Woche neu zu besetzen.

Ihre Aufgaben: Allgemeine Büro- und Verwaltungstätigkeiten wie telefonische und schriftliche Korrespondenz, Posteingang und -ausgang, Datenerhebung und -pflege, Recherchetätigkeiten, Kassenbericht, Materialbeschaffung usw. // Mithilfe bei der Vorbereitung von Veranstaltungen // Pflege der Website und Arbeit mit CMS Typo3 // Betreuung der Social-Media-Accounts der Koordinierungsstelle // Unterstützung und Zusammenarbeit mit der Leitung

Weitere Informationen (Website)
Arbeitgeber
Landesverbands Hospiz und Palliativarbeit Hamburg e. V.
Kontaktmöglichkeiten

Koordinierungsstelle Hospiz und Palliativarbeit Hamburg

Winterhuder Weg 29

22085 Hamburg

040 226303030

info@koordinierungsstelle-hospiz.de

www.koordinierungsstelle-hospiz.de

Veröffentlicht am
29.09.2021

Zurück