Details zum Stellenangebot

Titel
Koordinator/-in
Tätigkeitsfeld
Koordination
Beginn der Tätigkeit
01.07.2018 oder später
Art der Einrichtung
Hospizdienst
Einrichtungstyp
ambulant
Zielgruppe
Erwachsene
Einsatzort
Ratingen
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Land
Deutschland
Stellenart
versicherungspflichtig
Teilzeit
ja
Besondere Anforderungen

Ihr Profil:

  • Examen (3jährig) als Gesundheits- u. Krankenpfleger/-in oder
    Studium an einer Fachhochschule oder Universität im Gesundheits-, Pflege oder Sozialwesen oder der Heilpädagogik;
    möglichst mit Palliativ-Care-Zusatzausbildung (Curriculum Palliative-Care)
  • Abgeschlossene Qualifikationen als Koordinator/-in (Bereitschaft zum Erwerb)
  • Mindestens dreijährige, der Ausbildung entsprechende hauptberufliche Tätigkeit
  • Einfühlungsvermögen für Schwerkranke und Sterbende
  • Engagement, Flexibilität, Belastbarkeit sowie soziale und kommunikative Kompetenz
  • Eigenverantwortliches und zuverlässiges Arbeiten
  • Bereitschaft zur kooperativen und kollegialen Zusammenarbeit
  • PKW-Führerschein
  • IT-Kenntnisse
  • Stellenbeschreibung

    Ihre Aufgaben (in Zusammenarbeit mit den anderen Koordinatorinnen):

  • Annahme von Unterstützungsanfragen, Durchführung von Erstbesuchen, Beratung und Vermittlung
  • Erstellen individueller Betreuungskonzepte mit Betroffenen und Angehörigen
  • Auswahl des/r ehrenamtlichen Mitarbeiters/in und Einführung in die betroffene Familie
  • Mitarbeit bei der Planung, Organisation und Durchführung der Qualifizierung der ehrenamtlichen Mitarbeiter, Teambesprechungen und Fortbildungen
  • Unterstützung, Begleitung und Beratung der ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen
  • Erledigung administrativer Aufgaben, Qualitätssicherung
  • Mitwirken bei der Öffentlichkeitsarbeit, evtl. Vorträge zu hospizlichen Fachthemen zum Aufgabenspektrum des Vereins
  • Netzwerkarbeit mit Einrichtungen der ambulanten und stationären Pflege, kooperierende Berufsgruppen, Verbände und Institutionen
  • Betreuung und Akquise von Kooperationspartnern

    Ihre Vorteile:

  • eine Stelle, die Ihnen viele Gestaltungsmöglichkeiten bietet mit flexibler Arbeitszeit
  • Vergütung je nach Qualifikation entsprechend dem BAT-KF
  • Mitarbeit in einem engagierten Team von Haupt- und Ehrenamtlichen
  • eine konstruktive und wertgeschätzte Zusammenarbeit mit dem Vorstand
  • Regelmäßige Fortbildungen und Supervision
  • Angenehme Büroräume
  • Arbeitgeber
    Hospizbewegung Ratingen e. V.
    Kontaktdaten

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung möglichst online an: vorstand@hospizbewegung-ratingen.de,

    alternativ per Post: Ingrid Overbeck/Dagmar Argow, Hospizbewegung Ratingen e.V., Bechemer Str. 1, 40878 Ratingen.

    Zurück