Aktuelles > News > Detail

Qualität in der Begleitung sterbender Menschen sichern – Handbuch für stationäre Hospizarbeit vorgestellt

28.02.2020 - 11:00

"Qualität sorgsam gestalten" – so lautet der Titel des neuen Qualitätsrahmenhandbuchs für stationäre Hospize, das die Diakonie Deutschland, der Deutsche Caritasverband und der Deutsche Hospiz- und PalliativVerband in einem dreijährigen Prozess gemeinsam erarbeitet haben. Der 74-seitige Leitfaden wurde heute anlässlich einer gemeinsamen Fachtagung der drei Verbände in Berlin der Öffentlichkeit vorgestellt. Er zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass er  die individuellen Bedürfnisse der Hospizgäste in den Mittelpunkt stellt, Empfehlungen für die Arbeit in der Praxis ausschließlich über Fragen gibt sowie an stationäre Hospize als Kleinst-Einrichtungen des Gesundheitswesens angepasst ist.

Zum Rahmenhandbuch.

Zurück