Aktuelles > News > Detail

Gesundheitsforum der Landesgesundheitskonferenz Berlin / Franziskus-Krankenhaus zeichnet die Charta

06.12.2019 - 09:00

Matthias Schwarz, Kaufmännischer Leiter, Franziskus-Krankenhaus Berlin, unterzeichnet die Charta.
Matthias Schwarz, Kaufmännischer Leiter, Franziskus-Krankenhaus Berlin, unterzeichnet die Charta.

Am 5. Dezember hat in Berlin das Gesundheitsforum der Landesgesundheitskonferenz zum Thema „Gut leben bis zuletzt – Gemeinsam für eine gute Hospiz- und Palliativversorgung in Berlin“ stattgefunden. Zahlreiche Expert*innen, darunter Prof. Winfried Hardinghaus, Vorsitzender des DHPV, diskutierten die Frage, wie Sterben und Tod in unserer Gesellschaft enttabuisiert und wie die medizinische, pflegerische und psychologische Versorgung verbessert werden kann.

Im Rahmen der Veranstaltung hat, stellvertretend für das Franziskus-Krankenhaus Berlin, an dem Prof. Hardinghaus in den letzten Jahren den Palliativbereich aufgebaut hat, der kaufmännische Leiter Matthias Schwarz die Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen unterzeichnet.

Zurück