Aktuelles > News > Detail

Bundes-Hospiz-Anzeiger 3/2019 "Sorgende Gemeinschaften"

27.06.2019 - 09:00

Der aktuelle Bundes-Hospiz-Anzeiger widmet sich dem Thema "Sorgende Gemeinschaften". Caring Communities orientieren sich an der Frage nach dem guten Leben für alle Bürger*innen, von der Geburt bis zum Tod. Caring Communities sind keine rückwärtsgewandten Romantisierungen von Gemeinschaft und Familie, wie Prof. Thoma Klie in seinem einleitenden Beitrag schreibt, sondern verstehen sich als der gesellschaftliche Gegenentwurf zur Verbetriebswirtschaftlichung und Taylorisierung aller Lebensbereiche, die in Deutschland gerade in der Langzeitpflege in den letzten Jahren prägend gewirkt haben. Der BHA stellt verschiedene Ansätze der Caring Communities im ländlichen Bereich, in Stadtteilen und in einer Großstadt wie Köln vor.

Weiterlesen.

Zurück