Aktuelles > News > Detail

Neujahrsempfang und Verleihung der DHPV-Ehrenpreise

19.01.2017 - 09:00

DHPV-Ehrenpreise 2017
Preisträger*innen und Laudator*innen

Am 18.1.2017 fand in Berlin der Neujahrsempfang des Deutschen Hospiz- und PalliativVerbands (DHPV) und der Deutschen Hospiz- und PalliativStiftung (DHPStiftung) statt. Im Rahmen des Neujahrsempfangs wurde an Menschen, die die Hospizidee durch ihr Engagement und ihre Arbeit vorangebracht und verbreitet haben, der DHPV-Ehrenpreis 2016 erliehen. Für ihr ehrenamtliches Engagement wurden Gerda Pusch aus Alzey und Barbara Wille-Lehmann aus Hamburg geehrt. Der Ehrenpreis für die Entwicklung von Strukturen und Rahmenbedingungen ging an Dr. Birgit Weihrauch und Prof. Christof Müller-Busch, die sich als Initiator*innen und Motoren der Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland um die Hospiz- und Palliativarbeit in Deutschland verdient gemacht haben. Der Ehrenpreis in der Kategorie Medien und Öffentlichkeitsarbeit ging an Stefan Weiller für sein Projekt "... und die Welt steht still … Letzte Lieder und Geschichten aus dem Hospiz“.

Weiterlesen.

(v.l.n.r. Gerda Pusch, Gisela Textor, Barbara Wille-Lehmann, Dr. Birgit Weihrauch, Prof. Winfried Hardinghaus, Prof. Christof Müller-Busch, Dr. Anja Schneider, Stefan Weiller)

Zurück