Aktuelles > News > Detail

Bundesverdienstkreuz an Dr. Birgit Weihrauch überreicht

15.12.2011 - 12:00

Dr. Birgit Weihrauch mit ihrem Enkel und der Gesundheitsministerin Barbara Steffens
Dr. Weihrauch mit Enkel u. Ministerin Steffens

Gestern hat Dr. Birgit Weihrauch, Vorstandsvorsitzende des Deutschen Hospiz- und PalliativVerbands, das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland entgegengenommen. In einer feierlichen Stunde im Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter in NRW hat die Gesundheitsministerin Barbara Steffens persönlich den Orden an Dr. Weihrauch in Anwesenheit ihrer Familie und von Vertreterinnen und Vertretern der Hospiz- und Palliativarbeit überreicht.

Dr. Weihrauch war von der Ministerpräsidentin Hannelore Kraft für das Bundesverdienstkreuz aufgrund ihres außerordentlichen Engagements in der Hospizbewegung und der Palliativmedizin beim Bundespräsidenten Christian Wulff für diese Ehrung vorgeschlagen worden. Mit Dr. Birgit Weihrauch erhält auch die deutsche Hospizbewegung ihre Würdigung und Anerkennung.

Zur Pressemitteilung des DHPV
Die Pressemitteilung des Ministeriums zum Download (pdf-Datei)

Zurück