Aktuelles > News > Detail

DHPV-Kongress hat begonnen

07.10.2011 - 12:00

Heute hat der diesjährige DHPV-Kongress in Limburg an der Lahn begonnen. Constanze Angermann, Moderatorin des DHPV-Kongresses, eröffnete den Kongress, vor zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie namhaften Referentinnen und Referenten aus ganz Deutschland. Dr. Birgit Weihrauch, Vorstandsvorsitzende des DHPV, und Lothar Lorenz, Vorstandsvorsitzender des HPVH, begrüßten die haupt- und ehrenamtlichen Hospiz- und Palliativ-Engagierten, die heute nach Limburg angereist sind, um zum Thema "Brücken bauen. Zur Integration von Hospizkultur und Palliativkompetenz in alle Versorgungsbereiche" zu diskutieren. "Die beeindruckend große Resonanz zeigt uns, wie sehr uns alle gemeinsam drängenden Fragen beschäftigen. Wie kann es gelingen, Hospizkultur und Palliativkompetenz wirklich in alle Bereiche, in denen schwerstkranke und sterbende Menschen versorgt werden, zu integrieren? Denn nur so wird für die große Zahl der Menschen, die eine hospizliche und palliative Versorgung benötigen, diese auch verfügbar sein," so Weihrauch in ihrer Eröffnungsrede.

Die Eröffnung wurde von einem schriftlichen Grußwort der Ministerin Schröder begleitet, dass Sie hier nachlesen können (pdf-Datei).

Zurück